SpaceCamper, Terranger & Co. · 04. Juli 2020
BUTCH, unser T6.1 SpaceCamper wird weiter modifiziert. Heute geht es um Camouflage, Frontbügel, "Bullenfänger", DIY Heckträger oder doch besser von von Terranger, Maxtrax Sandbleche, offgridtec Solartasche und Platzprobleme. - Alles reine Luxusprobleme.

Tipps & Tricks · 03. Juli 2020
Solartasche: Leicht, modern, flexibel einsetzbar? Dann auch noch leicht, platzsparend? Und wie geht das mit dem Laderegler? - Sind Solartaschen wirklich so innovativ? - Wir machen den Selbstcheck. - Jetzt muss nur noch die Sonne scheinen.

Germany - Deutschland · 06. Juni 2020
"...In einem Hafen an einer westlichen Küste Europas liegt ein ärmlich gekleideter Mann in seinem Fischerboot und döst..." So fängt die "Anekdote zur Senkung der Arbeitsmoral" an, welche Heinrich Böll 1963 schrieb. Heute habe ich intensiv über diese Geschichte denken müssen, dürfen. Sicherlich kennt der ein oder andere Selbige im Original oder in einer der diversen abgewandelten Kopien. - Doch bevor ich Selbige zitiere, möchte ich erst einmal berichten, wie es dazu kam, dass sie mir...

Heimathafen · 05. Juni 2020
„… Dreimol Null es Null, bliev Null, denn mer woren en d‘r Kayjass en d’r Schull.“

Germany - Deutschland · 04. Juni 2020
Nachdem wir endlich unsere Kennzeichen in den Händen halten, geht es am nächsten Morgen schon früh in Richtung Darmstadt und zu SpaceCamper. Bereits um 9:00 Uhr treffen wir hier Moritz, Moritz Heß. Moritz, den wir bereits von der Caravan Messe kennen, macht bei SpaceCamper die Übergaben. Selber fährt er einen SpaceCamper Light. Da die offizielle Übergabe erst in ein paar Wochen statt findet, geht es heute zügig voran. Dennoch dauert es knapp zwei Stunden, bis wir wieder vom Hof fahren....

Butch & Friends · 17. Mai 2020
In unserem 1. Gastbeitrag erzählt Andrea von ihrem Leben als Aussteiger auf der spanischen Insel Teneriffa, der größten Kanarischen Insel. - Ganz im Süden des 83,3 Kilometer langen und bis zu 53,9 Kilometer breiten Eilands hat Sie mit Partner Craig und Hund Emma Stellung bezogen. - Viele zweifelten damals. - Fand Sie Ihr Glück?

"Dickes B, oben an der Spree... Wir hatten eine Stippvisite in Darmstadt. Bei SpaceCamper konnten wir ein wenig hinter die Kulissen schauen. Die Manufaktur im Zeiten von Corona.

Heimathafen · 30. April 2020
Uns geht es nicht nur gut, nein, uns geht es sehr, sehr gut. - Dies wird uns in den letzten Tagen mehr und mehr bewusst. - Wir sind gesund und glücklich. Zwei nicht zu unterschätzende Werte. - Doch sind wir deshalb auch privilegiert? - Diese Frage habe ich mir gestellt, nach dem ich einerseits eine Review über den Film "Expedition Happiness" gelesen habe. - Ebenfalls eine Bloggerin und selbsternannte Kritikerin zerreisst den Film mit den Worten "zwei privilegierte Anfang-Zwanziger", die...

Heimathafen · 29. April 2020
Als 1991 der beliebteste Schokoriegel der Deutschen einfach umbenannt wurde, sorgte das für große Aufregung. Da wurden wir Deutschen doch so einfach eines Plünderers und Räubers beraubt und geplündert. - Jung wie wir waren, verstanden wir die Welt nicht mehr. Dabei war dies eine rein rationale Entscheidung. Zum damaligen Zeitpunkt hieß der Schokosnack bereits in 70 Prozent aller Länder Twix. So war die Umbenennung in Deutschland lediglich die logische Konsequenz. Auch wir werden in den...

SpaceCamper, Terranger & Co. · 24. April 2020
Wie die meisten Jungs, hatte auch ich als Kind, meine Comic-Helden. Doch die hießen weder Superman, Batman, Robin, Spiderman, auch nicht Silver Surfer und schon gar nicht Captain America. - Dafür las ich Asterix. - Die reisenden Bretonen fand ich cool. - Doch vor allen anderen, hatte es mir Lucky Luke angetan. Ich liebte die Geschichten des wilden Westens. Mein absoluter Favorit: "Kalifornien oder Tod" - Er handelt von einem Siedlertreck der gen California zieht. Was bewegt Menschen, per...

Mehr anzeigen