Artikel mit dem Tag "frei"



auf Kurs in Spanien · 10. März 2020
Wir holen unsere Tickets für die Fähre nach Formentera ab und nutzen die Gelegenheit für einen Bummel durch Ibiza Stadt. Marc besucht Andreas in seinem Shop Ibiza45 und wir essen im Kaizo.

auf Kurs in Spanien · 20. Februar 2020
Unsere Reise geht weiter an der spanischen Küste entlang Richtung Valencia. Wir fahren durch die Orangenplantagen bei Oliva und finden einen Platz für die Nacht in Gandia direkt am Strand neben dem Riu Vaca.

auf Kurs in Spanien · 19. Februar 2020
Wir genießen unseren Kaffee am Meer bei einem wunderschönen Sonnenaufgang. Dann lernen wir, dass Strafzettel in Spanien harmlos sind. Unsere Reise zum Glück geht weiter an der Küste entlang nach Benidorm, der Eintrag ins Reisetagebuch lautet: grässlich häßlich! Für mich der häßlichste Ort Spaniens. Dann finden wir wieder wundervolle Stellen zum Wildcampen am Strand und sind glücklich.

auf Kurs in Spanien · 18. Februar 2020
Uns zieht es mal wieder an einen Beach. Wild & Free - Diesen finden wir etwas nördlich von Santa Pola an der Costa Blanca, in der Provinz Alicante. Über uns kreist das Licht des Faro de Santa Pola. Die Nacht wird sternenklar. Doch am nächsten Tag gibt es nicht nur gutes zu berichten. Rudelverhalten gibt es nicht nur unter Campern, positiv. Sondern auch unter Raupen, negativ.

auf Kurs in Spanien · 13. Januar 2020
Cadiz: Stellplatz am Strand vor der Stadt: 36°28'01.8"N 6°15'18.3"W Römisches Theater, Amphitheater 36°31'43.5"N 6°17'37.4"W Kathedrale zum heiligen Kreuze über dem Meer - Catedral de Cádiz 36°31'45.8"N 6°17'42.1"W Ficus Macrophylla 36°31'53.4"N 6°18'19.0"W Zentraler Parkplatz mitten in der Stadt, direkt am Bahnhof: 36°31'45.0"N 6°17'20.1"W

auf Kurs in Spanien · 10. Januar 2020
Freier, schöner Stellplatz für die Nacht, direkt am Fluss, Rio Roche. Zufahrt etwas oberhalb. 36°17'53.9"N 6°08'18.0"W